Dienstabend 07.09.2021

Im September stand erneut das Thema Wasserentnahmestellen auf dem Programm.

Dieses Mal wurden die restlichen Bohrbrunnen sowie Hydranten kontrolliert. Hierzu zählten auch wieder landwirtschaftliche Bohrbrunnen, die im Einsatzfall zum Aufbau einer Wasserversorgung herangezogen werden können.

In diesem Zusammenhang wurde natürlich auch die entsprechende Funktionsfähigkeit sowie die zur Verfügung stehende Wassermenge überprüft.
Im Anschluss gab es noch eine kurze interne Nachbesprechung der Einsatzübung mit Sarlhusen und Bargfeld. Hieraus wurden auch Anregungen für den nächsten Dienstabend mitgenommen.

Insgesamt ein runder Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.