Dienstabend 02.11.2021

Auf unserem Novemberdienstplan stand in diesem Jahr Stationsausbildung in Form von Fahrzeugkunde sowie Leiterübung.

Eine Gruppe hat dabei einmal das Fahrzeug “ausgeräumt” und gezielt Sachen herausgesucht und auf eine Ablagefläche gestellt während sich die zweite Gruppe mit einer dreiteiligen Steckleiter auseinander setzte und zusätzlich noch einige Knoten und Stiche wiederholte.

Danach ging es ins Gerätehaus, um noch einige organisatorische Dinge und Termine zu besprechen.

Zum Abschluss wurden dann in der Küche des Bürgerhauses noch einige Eier gebraten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.